femmestyle

FAQ+Meinungen

Häufig gestellte Fragen

1. Warum ist meine Wunschoperation um so viel billiger als in Österreich (Deutschland, Schweiz)?
Aufgrund wirtschaftlicher Gegebenheiten (Steuern, Lohngefälle, etc.) und einer äußerst knappen Kalkulation sind uns diese Preise möglich. Deshalb operieren wir gleich hinter der ungarischen Grenze und nicht mehr wie früher in Wien.
2.Gibt es wirklich keine Abstriche bei der Qualität?
Natürlich darf es bei der Qualität keine Abstriche geben. Die Klinik ist auf dem modernsten Stand und bietet viele Vorteile, die die meisten Mitbewerber nicht bieten können. Es operieren international führende Chefärzte, eigenes Labor, Röntgenabteilung und intensivmedizinische Einheit. Es ist also nicht nur ein Arzt ständig anwesend. Auch ein Team von qualifiziertem medizinischem Personal ist ständig für Ihre Betreuung vor Ort.
3.Hat der Arzt diese Operation schon öfters durchgeführt?
Unsere Ärzte verfügen im Schnitt über eine 15 - 20 jährige Erfahrung. Mehrere hundert Operationen werden imJahr durchgeführt. Wobei unsere Chefärzte topausgebildet sind und nicht nur über die notwendige Qualifikation des allgemeinen Chirurgen, sondern auch über eine abgeschlossene Ausbildung in plastischer Chirurgie und in Unfallchirurgie verfügen.
4.Sprechen Sie deutsch?
Unser Personal spricht fließend deutsch (zumal ja einige Österreicher mitwirken) und englisch. Sie werden bei Ihrem Aufenthalt von einer eigens für Sie abgestellten deutsch- oder englischsprachigen diplomierten Krankenschwester betreut.
5.Ist es nicht gefährlich sich im Ausland operieren zu lassen?
Dazu ist zu sagen: Unsere Ärzte operieren international, es kann also durchaus sein das, Sie unser Team z.b. in einer Privatklinik in Wien oder München treffen. Bzgl. Medizin im Ausland, beurteilen Sie vorurteilsfrei, seit langem wird z.b. die Prager Universität für Medizin von Ärzten weltweit zur besten Ausbildungsstätte gewählt oder betrachten Sie vielleicht die Liste der Nobelpreisträger für Medizin. Unsere Klinik ist ISO- zertifiziert und Eu - Kriterien werden schon seit langem eingehalten bzw. übertroffen.
6.Gibt es eine Garantie für ein tolles Operationsergebnis?
Es liegt in der Natur der Medizin, dass kein seriöser Anbieter von medizinischen Leistungen Ihnen diese Garantie bieten kann. Was wir aber anbieten können ist eine kostenlose Nachbesserung, wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind oder Probleme medizinischerNatur auftreten. Dies war bis jetzt noch nicht notwendig - vielleicht die Qualität unserer Arbeit?
7. Was ist der Vorteil eines eigenen Röntgen, Labor oder gar Intensivstation?
Es ist die Sicherheit für ev. Notfälle adäquat gerüstet zu sein. Kliniken oder Privatpraxen, die dieses Service nicht anbieten können, müssen im Fall der Fälle auf die Hilfe öffentlicher Institutionen zurückgreifen (Rettung oder Ambulanz). Dabei geht wertvolle Zeit verloren. Auch während der Operation sind oft aktuelle Laborwerte nötig. Und jederzeit auf dieseEinrichtungen zurückgreifen zu können, bedeutet ein Mehr an Sicherheit für den Patienten.
8. Was kostet ein Beratungsgespräch?
Das Beratungsgespräch ist kostenlos und unverbindlich.
9. Warum soll ich ein Angebot anfordern?
Das Angebot ist kostenlos und unverbindlich und enthält umfangreiche Informationen zu unseren Dienstleistungen (Preise, Ablauf der Operation etc.)
10.Was heißt ISO-zertifiziert?
Das Iso-Zertifikat, bescheinigt von unabhängiger Stelle, wird verliehen, wenn in
der Klinik mit Hilfe eines Qualitätssicherungssystems und konsequentem Qualitätsmanagement höchste medizinische Standards eingehalten werden.
11.Röntgen, Labor und Intensivstation im Haus - braucht man das überhaupt? (Ein Punkt der gerne von Konkurenzunternehmen verharmlost wird, weil diese Einrichtungen in der Regel nicht vorhanden sind)
Nun - was denken Sie, wollen Sie im Ernstfall sofort fachmännisch medizinisch versorgt sein oder erst mit der Ambulanz in eine für solche Notfälle gerüstete Klinik gebracht werden.Was denken Sie - ist es besser wenn der Narkosearzt während der Operation auf aktuelle Blutwerte zurückgreifen kann oder die von Ihrem Hausarzt erstellte Blutbefunde verwenden muss die vielleicht schon 14 Tage alt sind ?Was denken Sie - ist es vorteilhafter Kontrollen im hauseigenen Röntgen sofort durchzuführen und sofort event. notwendige Korrekturen einzuleiten oder Sie in den nächsten Tagen mal in irgendein Röntgeninstitut zu schicken und wieder einmal Zeit zu verlieren, Zeit die Ihre Gesundheit bedeutet.

Das ist die Meinung unsere Patienten

Frau Christiane K. Ich war vor 3 Mon. bei femmestyle und habe mich dort einer Brustverkleinerung unterzogen. Seitdem fühle ich mich wie neugeboren!! Meine Rücken- und Nackenschmerzen sind endlich weg und ich kann wieder Sport betreiben (was mir vorher nicht möglich war). Das gesamte Team von femmestyle war sehr nett, bemüht und einfühlsam. Es klappte alles wie am Schnürchen und ich fühlte mich sehr wohl -- Jederzeit wieder!
Ursula O.(Wien):Das ich zufrieden war wisst Ihr selbst, aber schreibt doch mal die Preise auf die Webseite oder noch besser macht einen Preisvergleich(darf man das?)Ich glaube das würde Interessentinnen noch viel mehr begeistern.Bis bald;)
Franziska F. (Köln):Ich bin mit einer Augenentzündung einige Tage im Spital gewesen.Diese Zeit habe ich genutzt und meinen behandelnden Arzt nach einem Chirurgen gefragt der mein Problem (Brustverkleinerung) lösen könnte.Ich bin daraufhin zu femmestyle verwiesen worden und habe es bis heute nicht bereut.
Dr.Gabriela M.(Wien):Was mein Problem war möchte ich für mich behalten ,nur so viel:Von der Erstberatung bis zum Verlassen der Klinik war ich immer sicher ,gut aufgehoben zu sein.Da könnten auch unsere Kliniken davon lernen(Ich nehme davon das Spital in dem ich arbeite nicht aus).Der ungarische Standard ist mit dem Wiener absolut vergleichbar.
Thomas W. (Wien) Ich war mir anfangs nicht sicher, ob das femmestyle-Service auch für Männer geeignet ist - ja - endlich bin ich meine Fettpolster los - Danke!
Martina F. (München) Meine Freundinnen meinten, das eine Operation in Ungarn riskant sei, weil man da ja niemanden kennt. Das hat mich neugierig gemacht, denn der empfohlene Chirurg für mein Problem wäre in Berlin gewesen und dort kenne ich eigentlich auch niemanden. Sofort nach dem Beratungsgespräch war mein Vertrauen gestärkt und ich habe gewusst, daß das die richtige Klinik für mich ist.
Angelika S. (Linz) Ursprünglich war es der niedrige Preis, der mich aufmerksam gemacht hat. Als Studentin ist mein Budget eher gering. Meine Bedenken waren, daß bei diesem Preis die Qualtität leiden muss. Erst nach mehrmaligen Kontakt mit femmestylepatientinnen habe ich mich zu einem Beratungsgespräch entschlossen. Der Ablauf meiner Brustvergrösserungsop. war perfekt und ich freue mich auf den nächsten Sommer :)
Franz S. (Wien) Sport und Diät haben gar nichts genützt! Also muss eine Alternative her und ich habe mich nach Schönheitschirurgen umgesehen. Warum ich mich für femmestyle entschieden habe weiß ich eigentlich nicht- war mir am sympathischten. Jetzt, 7 Wochen nach der Operation sind die Ergebnisse wie ich Sie mir vorgestellt habe und ich bin froh darüber.
V.B. (Schweiz):Ich muss sagen, wenn ich gewusst hätte wie hervorragend organisiert alles ist und wie super der Arzt und die Betreuung vor Ort, hätte ich diese OP vermutlich früher gemacht. Mit den Ergebnissen bin ich höchst zufrieden. Mein Mann darf mich wieder fotografieren :-). Ich kann Ihre Firma, die Klinik, die Betreuung und Dr. Pap bestens empfehlen.
Waltraud H.(München):femmestyle war nicht meine erste Wahl,ich hatte zwei andere Angebote in der engeren Auswahl,wobei eines gleich teuer und eines viel günstiger war.Bei einem genauen Vergleich der Leistungen habe ich mich dann für femmestyle entschieden - auch Aufgrund der Aussage meines Mannes ,er meinte:bei jeder Tasche und Kleidungsstück ist dir nur das Beste gut genug aber wenn es um deinen Körper geht soll auf einmal nur der billige Preis als Entscheidung dienen?Das hat mich zum Denken angeregt.
Tatjana H.(Wien):| Jetzt ist es schon fast ein halbes Jahr her, dass ich mich einer Brustvergrößerung unterzogen habe und ich muss sagen, ich bereue es keine Minute.Ich würde es jedem empfehlen, der unzufrieden ist. Die Firma femmestyle hat alles perfekt und ziemlich schnell organisiert. Was mich auch sehr erfreut hat, waren die Anrufe vor und nach der OP (um nach meinem Wohlbefinden zu fragen). Ein großes Lob und Vielen Dank für alles.
Erika L.(NÖ):Ich habe bei der femmestyle Umfrage einen Gutschein gewonnen und freue mich wahnsinnig!!!!!!!!
Sabine W.(Linz):Wer mehr zahlt ist selber Schuld.
Angelika M.(Wien):Mit dem Ergebnis meiner Brustvergrösserung bin ich absolut zufrieden ,aber eigentlich wollte ich nur sehen ob ich auch auf die Patienten über femmestyle Seite komme ,is ja toll :)
Helmut V.(Graz):Meine Devise war - billig muß es sein,hab dann aber schnell dazugelernt als ich bei meiner Rundreise (bin im Aussendienst tätig) Kliniken in Polen und Tschechien besucht habe.Unsere Firma stellt Monitore zur Patientenüberwachung her und somit traue ich mich zu sagen das es in diesen Ländern noch teilweise sehr im Argen liegt was die technische Ausrüstung betrifft.Meine Wahl fiel auf femmestyle ,neueste technische Geräte und ISO-Zertifizierung ,das ist es was ich als Techniker bewerten kann und für gut befinde.
Dr.Manfred E.(Arzt aus Wien)großartige Leistung,vielen Dank.
Regina U.(Basel):Eine Brustvergrösserung war schon lange mein Wunsch,nur hätte ich mir die Operation in der Schweiz nicht leisten können.Mein Vorurteil bzgl Operation in Ungarn war unbegründet .Ich arbeite in einer Pharmafirma und habe mir eine Liste mit den bei uns verwendeten Produkten und Medikamenten gemacht.Diese habe ich dann vor der Operation hier vor Ort verglichen (danke an femmestyle für das Verständnis und der Unterstützung)kurz:es wurden bei meiner Operation nur internationale Standardprodukte verwendet,das war mir wichtig.
Herta W. (Wien)
femmestyle hat bei mir korrigiert, was andere schon 2x verpfuscht haben. Ich bin sehr zufrieden und werde das femmestyle-Team gerne weiterempfehlen.
Uli S.(Wien):Als Krankenschwester habe ich wohl einen besonderen Blick für Anbieter medizinischer Dienstleistungen.femmestyle war und ist Spitze :)
Hedwig B. (Köln) Die schnelle Antwort und das erstklassige Service von femmestyle haben sofort einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen. Trotz Anreise per Flugzeug war meine Brustvergrösserung noch um einiges günstiger als in Deutschland.
Sabine F. (Zürich) Ich bin sehr zufrieden mit meiner Bruststraffung und auch mein Hausarzt erwähnte die gute "Arbeit" von femmestyle.
Mario H.(Turin):Es war reiner Zufall das ich auf femmestyle gestoßen bin.Bei uns in Italien haben Schönheitschirurgen keinen guten Ruf und es ähnelt eher einem Glücksspiel.Nach langer Recherche und Nachforschungen über 1 Jahr lang!!war ich mir sicher hier in guten Händen zu sein.ich wurde nicht enttäuscht und sage vieles dank
Fr. Ingrid aus Tirol Ich habe die Fettabsaugung als Geschenk bekommen SUPER :( Aber mein Mann hat mit femmestyle alles bestens organisiert! Der Arzt war sehr nett und das Ergebnis macht mich glücklich. Danke an das gesamte femmestyle Team.